Hier finden Sie eine Auswahl an den Wörtern die sie auf dieser speziellen Reise brauchen werden. Bei den Wörtern handelt es sich um den „Nomadenslang“ der mit dem Hocharabisch zu vergleichen ist aber ähnlich wie andere Dialekte oft eigene Wörter für Dinge hat. In den Klammern stehen Eselsbrücken zum merken.

Viel Spass beim Üben!

Deutsch

Schwäbische Aussprachehilfe
Ich spreche ArabischEne etekellem aarbi
IchEne
DuEnte
Er/ SieHuma/ Honna
WirNäh nun !
JaNaam
Nein
DankeSchukran (SchokoRahm)
Bitte, Gern geschehenAfuan
EntschuldigungSahmahni
HalloAzlemma
Guten MorgenSbachir
Gute NachtTasbachir
TschüssBislämma
Guten AppetitSchahir taibe
ProstAla Sachtek (Alles Sachte)
Wie GehtsSchuhhalek?
Mir geht’s gutLebes
Wie heist duAsch ismek
WievielKadesch
Ich heisseEni ismi
Wieviel Kinder hast duQaddesch andek uled
Wo istUin?
HabenAndi
UndUe
NehmenSchütt
OderUIle
Möchtest du teeSchidi tee?
KleinSrrir
Mir gebenAtini
GrossKbir
SchnellFisa
LangsamBeschuahe
ScharfHarr
VielJeser
HübschJamil
GutBehi
Sehr gutBehi jesser
ZufriedenHamdulla
KamelDjamel
KaltZagga
EselHimar
SkorpionAkrab ( eine Krabbe)
SchlangeThooben ( toben)
SalzMelle
BrotKobse
Wasser
FlascheDebusa
MesserMus
GepäckDebschi
HolzHtabb
SandTrad
BergErek?/Djbell
DünenRamla
FeuerÄvije
MondGamra
FrauMra
SonneChams
MannRadjel
KindMännl: Uled,Weibl: Bint
FreundSadik
SchatzHabibi
Wir laufenNimschuh
Ich tanzeNurgus
Ich möchte ReitenUrid Arkab
1Wachad
2Thnii
3Glethe
4Arb´a
5Chamsa
6Setta
7Sab’a
8Semenia
9Tis’a
10Aschr